schiene gut,
alles gut.

WIR SORGEN DAFÜR DASS ZÄHNE FUNKTIONIEREN – ABER WIR KÖNNEN AUCH DAFÜR SORGEN, DASS SIE IHNEN DABEI GEFALLEN.

Ein strahlendes und harmonisches Lächeln wird heutzutage von vielen Patienten angestrebt. Oftmals besteht auch im Erwachsenenalter der Wunsch nach geraden Zähnen.

Zahnfehlstellungen führen besonders im ästhetisch anspruchsvollen Frontzahnbereich zu Einbußen des Wohlgefühls. Außerdem können Zahnfehlstellungen auch bei regelmäßiger Zahnpflege die Gesundheit der Zähne beeinflussen. Ursache dieser Fehlstellungen sind meist zu schmale Kieferbögen, welche der Hauptgrund für die klassischen Dreh- und Engstände an den Front- und Eckzähnen darstellen.

Dezente Zahnfehlstellungen im Bereich der Frontzähne des Ober- und Unterkiefers können wir in unserer Praxis auf zweierlei Wegen behandeln:

Die moderne Aligner-Methode („unsichtbare Zahnspangen“)
In enger Zusammenarbeit mit einem kieferorthopädischen Kompetenzzentrum können wir aber durchaus ästhetische Kleinstkorrekturen im Frontzahnbereich kieferorthopädisch durchführen. Die enge Zusammenarbeit zwischen Zahnärzten und Kieferorthopäden gewährleistet die größtmögliche Expertise in der Durchführung einer solchen Behandlung außerhalb einer kieferorthopädischen Fachpraxis. Wir sind keine Kieferorthopäden – und das ist auch gut so.
Die Behandlung mit dem clearcorrect®-System – wir bewegen Ihre Zähne

Anders als viele der auf dem Markt erhältlichen Aligner-Schienen, ist das CLEARCORRECT®-SYSTEM ein Schienensystem eines führenden deutschen Herstellers. Vorteil einer Behandlung mit dem CLEARCORRECT-SYSTEM ist die transparente Behandlungsplanung. Über eine Vorschau der geplanten Zahnbewegungen werden Sie bereits im Vorfeld über die gesamte Behandlung und auch die benötigte Anzahl an Schienen in Kenntnis gesetzt. Für diese Behandlungsplanung entstehen Ihnen keinerlei Kosten. Zum anderen Zeichnen sich die Schienen des CLEARCORRECT-Systems durch einen sehr hohen Tragekomfort aus. Ihre durchsichtige Gestaltung sorgt dafür, dass Ihr Umfeld die kieferorthopädische Behandlung kaum wahrnehmen wird. Mit etwas Übung beim Sprechen können diese Schienen problemlos tagsüber getragen werden. Zudem haben Sie die Möglichkeit die Schienen jederzeit herauszunehmen.

Ein zusätzlicher Vorteil unserer Praxis ist die Möglichkeit, Zahnabdrücke digital zu nehmen – also ohne klassische Formmasse und Abdrucklöffel. Für eine unverbindliche Behandlungs- und Kostenplanung wird Ihr Kiefer abgescannt.

Falls Sie Interesse haben, sich individuell und unverbindlich beraten zu lassen, vereinbaren Sie gerne einen Termin bei uns. Gerne erstellen wir für Sie kostenfrei eine komplette Behandlungssimulation, sodass Sie sich das Endergebnis bereits bildlich vorstellen können.

Ein wichtiges Detail zu guter Letzt: Die ästhetischen Korrekturen des Frontzahnbereichs sind nicht Gegenstand der Versicherungen. Auch privatversicherte Patienten werden keine Kostendeckung durch die gängigen Versicherungstarife erfahren. Wir bieten über unsere Abrechnungsgesellschaft allerdings attraktive, zinsfreie Finanzierungsmodelle von bis zu 24 Monatsraten an.

Gefallen Ihnen Ihre Zähne nicht? Stören Sie kleinere Drehstände oder Lücken im Frontzahnbereich? Vereinbaren Sie einen Besprechungstermin bei uns, wir planen mit Ihnen gerne unverbindlich und kostenfrei die schonende Veränderung Ihrer Zähne!